/ Allgemein

Freies WLAN auf dem Sportplatz

Liebe Sportfreunde,

wer ärgert sich nicht über den schlechten Handyempfang auf dem Sportplatz? Wir können den Handyempfang zwar nicht verbessern, aber wir können freies Internet bereitstellen.

Wie können wir das realisieren?
Von unserem Festnetzanschluß benötigen wir nur eine schmale Bandbreite für das DFBNet. Der Rest wird nicht genutzt. Diesen Anteil wollen wir zur freien Verfügung stellen. Wir werden ein separaten Router installieren, der "Freifunk Internet" für alle in einem Umkreis von ca. 60m um das Vereinsheim bereitstellt. Dies können unsere Mitglieder und Gäste auf dem Sportplatz nutzen.

Sobald das freie WLAN verfügbar ist, informieren wir an dieser Stelle darüber.

Zurück