/ Fitness

Erster Kurs "Gleichgewicht und Kraft" beendet

Die Teilnehmer des vom SSV Happerschoß  durchgeführten Kurses "Gleichgewicht und Kraft" haben die ersten sechs Übungseinheiten abgeschlossen und bereits mit dem zweiten Kurs begonnen.

Marlis, Gertrud, Irene, Lotti, Georg und Josef legten sich in den drei Veranstaltungswochen sportlich ins Zeug und stellten dabei fest, dass es nicht schadet andere Bewegungsabläufe durchzuführen. Irene meinte, es ist doch erstaunlich wo es überall etwas klemmt. Josef sagte ergänzend dazu, dass die Kraft im Laufe der Jahre doch  nachgelassen hat und Marlis meinte, dass die intensiven Bewegungsstunden mit Gleichgewichts- und Kraftübungen wieder mehr Selbstsicherheit für die täglichen Dinge geben.

Die Verbesserung der Körpererfahrung, die Gleichgewichtsfähigkeit, die Reaktionsfähigkeit, Kraft und Beweglichkeit standen im Mittelpunkt des Kurses. Unsicherheiten und Angst im zunehmenden Alter für bestimmte Bewegungsabläufe  und die Sturzrisiken im Alltag können nur durch ein gezieltes Kraft und Balance-Training abgebaut werden, ist die Grundaussage des Übungsleiters Lothar Cieslik.

Die Kurse werden auch im Jahr 2017 wöchentlich Donnerstag vormittags in Happerschoß fortgeführt, damit vor allem ältere Menschen, die unter Bewegungsmangel leiden, mehr Selbstsicherheit für den Alltag aufbauen können.

Der Einstieg in den laufenden Kurs ist jederzeit möglich. Teilnahmegutscheine können beim Übungsleiter erworben werden.

Ansprechpartner und weitere Informationen unter www.ssv-happerschoß.de
oder telefonisch Helga Trapp, Tel.: 02242- 916111
oder Lothar Cieslik, Tel.: 02242-8741897

Zurück