/ Allgemein

Der SSV Happerschoß stellt sich vor - Teil 6

Senioren-Fußball

Mit neuem Trainer in die neue Saison.  

Nach der Ära Thomas Mandrek übernimmt Kevin Quigg die erste Mannschaft auf dem Berg. Kevin kommt aus dem Jugendbereich des FC Hennef 05 und übernimmt nun erstmals eine Seniorenmannschaft. Die Mannschaft wurde mit einigen neuen jungen Spielern verstärkt und wird sich sicherlich noch finden müssen. Als Saisonziel wurde ein Platz im oberen Mittelfeld der Kreisliga C ausgegeben.

Der erste richtige Test für den neuen Trainer fand bereits am Mittwoch, den 20.07.16 statt. Im Pokalspiel gegen den Mittelrheinliga-Aufsteiger Siegburger SV 04 unterlag man zwar deutlich mit 0:8, dennoch hat die Mannschaft des SSV Haperschoß zu keinem Zeitpunkt aufgegeben, gekämpft und mit einer sehr jungen Mannschaft eine wertvolle Erfahrung gegen einen Mittelrheinligisten sammeln können. An dieser Stelle möchten wir uns beim SV Siegburg 04 bedanken. Die Mannschaft verzichtet komplett auf Ihren Anteil der Einnahmen und wir können diese Zusatzeinnahmen unserer Jugendabteilung übergeben.

Wir freuen uns auf eine spannende Saison und natürlich möglichst viele Zuschauer bei unseren Spielen.

Zurück