/ Fitness

Abschluss Allgemeines Trainings Programm ATP

Am 17. Januar 2018 beendeten 12 Teilnehmer das 12 wöchige Allgemeine Trainings Programm ATP mit einem gemütlichen Beisammensein und einem kleinen Imbiss im Vereinsheim des SSV Happerschoß.

Der kostenfreie Kurs, gefördert vom Landessportbund NRW im Rahmen des Programms „ Älter werden in Balance „ lief vom 11.Oktober 2017 bis zum 17.Januar 2018 unter den Übungsleitern Sabina Epple und Lothar Cieslik in der Sporthalle der Regenbogenschule in Happerschoß und  hat alle Teilnehmer voll zufriedengestellt. Weitermachen heißt es jetzt  für die Teilnehmer. Der SSV Happerschoß wird auch auf diesen Teilnehmerwunsch eingehen. Ein Großteil der Teilnehmer sprachen sich bereits für eine weitere Teilnahme an einem Kurs „ATP- Wir machen weiter“ aus.

Ziel dieser geförderten 12 Tainingseinheiten war, den Körper wieder in Bewegung bringen damit die für den Alltag wichtigen Fähigkeiten wie Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit erhalten werden. Dies wurde alltagsnah trainiert, innerhalb – und außerhalb der Sporthalle, dabei sollten bewusst Bewegungsherausforderungen, Hindernisse und Belastungen angenommen werden, um trainingswirksame Reize zu setzen.

Von 10. Oktober 2018 bis zum 09. Januar 2019 , Vorbesprechung ist am 10.10.2018, wird ein neuer kostenfreier ATP Kurs in der Sporthalle der Regenbogenschule, Happerschoß beginnen.

Für die ehemaligen ATP-Teilnehmer, sowie alle Interessierten, bietet der SSV Happerschoß Mittwochs auch eine regelmäßige Gymnastik-Gruppe „Gleichgewicht und Kraft“ an.

Anmeldungen können bereits jetzt durchgeführt werden, Ansprechpartner ist die Abteilungsleiterin Gymnastik des SSV Happerschoß: Helga Trapp, Tel 02242- 916111

Zurück